XS SM MD LG
Mehr als Unterricht

Städtische Schulen

Von der Grundschule bis hin zur Gemeinschaftsschule und dem Gymnasium – Flensburg fährt die gesamte Bandbreite an allgemein bildenden Schulen auf, um Kindern und Jugendlichen die für sie optimale Bildung zu bieten. Dabei geht es um weit mehr als nur um Lesen, Schreiben und Rechnen. So haben es sich die städtischen Schulen zur Aufgabe gemacht, nicht nur Wissen zu vermitteln, sondern ihre Schüler und Schülerinnen vor allem beim Aufbau von Selbstvertrauen und Kompetenz zu unterstützen – und sie so ein Stückweit auf das Leben vorzubereiten.

Da macht lernen Spaß: 

Grundschulen
Falkenbergschule
Hohlwegschule
Schule Adelby
Schule Auf der Rude
Schule Engelsby
Schule Friedheim
Schule Fruerlund
Schule Ramsharde
Unesco-Projekt-Schule Flensburg-Weiche
Waldschule

Gemeinschaftsschulen
Comenius-Schule
Fridtjof-Nansen-Schule
Gemeinschaftsschule Flensburg-West
Käte-Lassen-Schule
Kurt-Tucholsky-Schule

Gymnasien
Abendgymnasium
Altes Gymnasium
Auguste-Viktoria-Schule
Fördegymnasium
Goethe-Schule

Förderzentren
Paulus-Paulsen-Schule
Max von der Grün-Schule (Schule für Körperbehinderte)
Zentrum für kooperative Erziehungshilfe

Berufsbildende Schulen
RBZ Eckener-Schule
RBZ Hannah-Arendt-Schule
RBZ HLA - Die Flensburger Wirtschaftsschule

Weitere Informationen zu den Städtischen Schulen finden Sie hier.

Informationen über die dänischen Schulen in Flensburg finden Sie hier.

Bilder-Galerie